Besuch beim Lernort Technik in Bockhorn

Am Freitag, den 06.03.2020 haben wir den außerschulischen Lernort Technik in Bockhorn besucht. Unsere Klasse wurde in zwei Gruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe hat sich zuerst mit dem Thema „Hafenbau“ beschäftigt. Wir haben selber herausgefunden, wie ein guter Hafen gebaut sein muss, damit die Schiffe auch bei starker Strömung nicht wegschwimmen. Das zweite Team hat einen Segelwagen gebaut. Hier durften wir bohren, sägen und das Modell selbstständig zusammenbauen. Am Ende haben wir unsere Segelwagen, angetrieben durch eine Luftturbine, fahren lassen. Nach der Frühstückspause haben wir die Gruppen getauscht. Insgesamt war es ein ganz toller und lehrreicher Vormittag beim Lernort Technik. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle dafür!