Anschaffungen und Aktivitäten

Eine neue Schulküche für die Grundschule Bockhorn

Oktober 2019

Groß war die Freude bei den Schülern und Schülerinnen der Grundschule Bockhorn nach den Sommerferien. Eine neue Küche mit allen notwendigen Utensilien stand zum Kochen und Backen bereit. Aus der Ursprungsidee des Fördervereins der Grundschule Bockhorn e.V., einen neuen Herd anzuschaffen, wurde das Projekt „neue Küche“. Der Förderverein nahm an mehreren Aktivitäten u.a. Grillen und Chillen teil und konnte so die neue Küche finanzieren. Zur Anschaffung selbst kamen noch viele Arbeiten dazu, so musste ein neuer Fußboden verlegt werden und auch die Elektrik musste erneuert und erweitert werden. Dies alles war dank der folgenden engagierten Firmen möglich, sie spendeten Arbeitszeit und/oder Materialien:

Maxxi Küchen, Bockhorn

Norbert Resesky, Fliesenarbeiten Bockhorn

Holger Ammermann, Malerarbeiten Bockhorn

Eichenwege, Küchenaufbau Bockhorn

Tapken, Sanitär Bockhorn

Victor Sepan Verfugungen, Bockhorn

Wohnwelt van Harten, Bockhorn

Horst Drenkwitz, Haushaltswaren Bockhorn

Haesihus Elektrik, Zetel

Birgit Rost-Göres, Tupperberaterin Metjendorf

Koordination der Arbeiten: Arndt Groen und Herr Frerichs

Herzlichen Dank sagt der Förderverein der Grundschule Bockhorn e.V.


Rückblick/gewesene Veranstaltungen:

Am 31.3.19 war der Förderverein aktiv mit einem Verkaufs- und Aktionsstand aktiv beim Bockhorner Frühlingsfest dabei.

Bei sonnigem Frühlingswetter wurden Waffeln verkauft.

Die Kinder konnten ihr Glück beim Zielwerfen herausfordern.

Der Erlös dieser Veranstaltung ging komplett in die Kasse des Fördervereins und war somit für die Kinder der Grundschule Bockhorn und deren Nebenstelle Steinhausen bestimmt.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern-dank euch war es eine erfolgreiche Aktion.